Jennifer Weidner

Biografie

Jennifer Weidner wurde 1988 in Mönchengladbach geboren. Im Alter von 5 Jahren begann sie mit Jazztanz, etwas später kam klassisches Ballett hinzu.
2005-2008 war sie bereits als Revuegirl in \\\„Kleiner Mann, was nun?\\\“ und als Stubenmadl in dem Stück \\\„Im Weißen Rössl\\\“ im Theater Krefeld Mönchengladbach zu sehen.

Ihre Ausbildung zur Musicaldarstellerin absolvierte sie von 2008 bis 2011 an der Stage School Hamburg. Während der Ausbildung trat sie unter anderem im Altonaer Theater in einigen Tanz- und Musicalstücken im Rahmen der „Monday Night“ und in der Staatsoper Hamburg als Tänzerin in „Der Kaiser von Atlantis“ auf.  Auf der „Progress-Tour“ performte sie mit Take That in der Hamburger Imtech Arena.

Derzeit ist sie Tänzerin für die Band Pixie Paris und für das Tanz-Kunst-Projekt „One Blast“. Sie unterrichtet Tanz in der Kölner Südstadt und studiert Lehramt mit dem Fach Ästhetische Erziehung (Musik, Bewegung und Kunst) an der Universität zu Köln.

Aktuell ist sie im Theater Krefeld Mönchengladbach in \\\„Wir sind Borussia (UA)“\\\ zu sehen.