Oliver Arno

Biografie

Oliver Arno, geboren in Bregenz, absolvierte nach dem Abitur ein Jura-Studium, parallel dazu eine vierjährige Musicalausbildung am renommierten Konservatorium der Stadt Wien. Oliver Arno war bisher auf über 100 Bühnen im deutschsprachigen Raum zu sehen, u.a. in: „Elisabeth“ (Der Tod und Rudolf), „Les Misérables“ (Marius), „Sunset Boulevard“ (Joe Gillis), „Das Phantom der Oper“ (Raoul), „Miss Saigon“ (Chris), „Hair“ (Claude), „Kiss me, Kate“ (Petruchio), „Evita“ (Magaldi), „Blutsbrüder“ (Edward Lyons), „Hello, Dolly!“ (Barnaby Tucker), „The Rocky Horror Show“ (Rocky), „Thrill Me“ (Richard Loeb), „Can Can“ (Aristide Forestier), „Carmen – das Musical“ (José) und „I Am From Austria“ (Josi Edler). Für seine Darstellung des ‚Werther’ in „Lotte – ein Wetzlarer Musical“, war er beim Deutschen Musical Theater Preis 2015 in der Kategorie ‚Bester Hauptdarsteller’ nominiert. Neben seiner Tätigkeit als Darsteller schreibt er seine eigenen deutschsprachigen Lieder, war 2017 unter den besten 30 Songwritern des Jahres beim Austrian Amadeus Award und veröffentlichte seitdem mehrere Songs, die bereits den Sprung ins Radio schafften.

Abo-Hotline
0800 / 08 01 808
Jetzt informieren!