Takashi Kondo

Biografie

Der gebürtige Japaner Takashi Kondo studierte klassischen und zeitgenössischen Tanz an der japanischen Matsuyama Ballet School sowie an der Rambert School und der Kate Simmons Ballet School in Großbritannien. Er tanzte als Solist in verschiedenen Compagnien, u.a. im American National Ballet, in der Vienna Festival Company und der Matsuyama Ballet Company. 2007/08 war er Mitglied des Balletts Schindowski in Gelsenkirchen.
Seit 2009 gehört Takashi Kondo zum Ballettensemble des Theaters Krefeld und Mönchengladbach, wo er eine Vielzahl prägnanter Rollen getanzt hat.
Er ist auch bereits als Choreograf in Erscheinung getreten, u.a. mit La Campanella im Rahmen des Ballettabends „Rhapsodie und Rumba“ und in der Choreografie-Werkstatt.

Abo-Hotline
0800 / 08 01 808
Jetzt informieren!